Beidseitiges Be- und Entladen

Flexible Materialversorgung in der Produktion

Welche Produkte bietet LKE speziell für die beidseitige Be- und Entladung an?

Für die Materialversorgung mit dem Routenzug hat LKE ein Anhängersystem entwickelt, auf dem die verschiedenen gängigen Standardladungsträger wie u. a. Europaletten oder KLT-Boxen mittransportiert
werden können.

Die dargestellten Produktlösungen lassen sich im Verbund mittransportieren und können beidseitig
auf den Routenzug be- und entladen werden. Dadurch passt sich das Zugsystem effizient Ihren 
Betriebsanforderungen an.

Platz, Zeit, Sicherheit, Ergonomie

• direkte Belieferung der Montagestationen
• keine Übergabezonen nötig
• ergonomisches und sicheres Material Handling 

Außerdem verfügen diese über das bewährte virtuelle Kupplungs- und Deichselsystem von LKE.  
Es gewährleistet eine hervorragende Spurtreue und liefert überzeugende Transportleistungen – auch auf
engstem Raum. Mehr über Lenksysteme hier.



Produktauswahl für die beidseitige Be- & Entladung